Steg-Renovierung

Im Jahr 2013 sind wir endlich das Jahrhundert-Projekt “Steg-Renovierung” angegangen. Unter der fachmännischen Leitung von Henryk Ochmann wurde zunächst ein Plan entwickelt und der Bau in zwei Abschnitte unterteilt. Hauptherausforderung (neben der Budgetierung) war es, die neuen Stützpfähle ins Wasser zu bekommen und diese im Untergrund zu verankern. Die Renovierung war nötig geworden, da sich der alte Steg im Lauf der Jahrzehnte langsam absenkte und der Wasserspiegel die Unterseite feucht hielt. Das Griff nicht nur den Unterbau an, sondern machte ihn stellenweise glatt wie Schmierseife. Wir konnten den Steg ca. 30cm angehoben um auch das Ein- bzw. Aussteigen der Angelboote zu erleichtern.

20131019_15155620131012_12260420131012_172803 20130720_093004

 

 

 

 

 

 

Hüttenanhebung

Der Pegelstand des See variiert stark durch die immer feuchteren Winter, Regenfällen brachten das Wasser immer öfter bis unter die Hütte. Daher war es nötig geworden diese anzuheben. Dabei sollte die Hütte nach Möglichkeit “im Ganzen” angehoben und neu gelagert werden. Auch hier haben wieder viele Freiwillige die Umsetzung möglich gemacht!

Besatz

Erfreulicher Weise konnten wir kleine Schleien im vergangenem Herbst bekommen und haben damit ein wenig für die Altersstruktur im See getan. Es werden viele große und alte Schleien gefangen und die Alterspyramide scheint gestört.

Schleienbesatz

Schleienbesatz

IMG-20151121-WA0005